Bordtelegramm Nr. 30

Liebe Freunde und Partner der "Prinz Heinrich",
liebe Mitglieder,
  
hier kommt das letzte Bordtelegramm des zurückliegenden Jahres 2015:
 
Die beiden Photos am Ende des Bordtelegramms - mit freundlicher Genehmigung von Frau Ellen Gottwald - zeigen unseren Dampfer in vorweihnachtlicher Stimmung am historischen Liegeplatz vorm Amtsgericht an der Uferpromenade.
 
An den beiden letzten Adventswochenenden konnten wir mit unserer Stamm-Crew und Frau Jutta Appiss sehr viele Besucher an Bord besuchen, die ebenso überrascht wie hellauf begeistert waren und dies auch deutlich immer wieder zum Ausdruck brachten.
Die optimale Liegeposition unseres Dampfers an der Uferpromenade mit Blick auf die Nesse, die Altstadt und über den stimmungsvollen Hafen trug zusätzlich dazu bei.
 
Im Speisesalon und dem zur "Gastronomie" umgebauten ehemaligen Laderaum in Verbindung mit dem historischen 2. Klasse Salon konnten Hunderte von staunenden Gästen bei Glühwein, Kaffee und Grau-burgunder zum ersten Mal den kompletten Innenausaubau  bestaunen und immer wieder anerkennend die von ihnen sehr gelobte maritime Atmosphäre genießen und dort verweilen.
Auch der Maschinenraum fand sehr großes Interesse.
Dank den lieben Crewmitgliedern und Jutta für den ihren tollen Einsatz.
 
Ich will noch erwähnen, dass wir am 17. Dezember mit 35 Männern unserer Stammcrew zum 1. Mal unser traditionelles Weihnachts-Grünkohl- Essen an Bord unserer Prinz Heinrich eingenommen haben: Frau Prussat vom Central-Hotel hatte einen hervorragendes Essen serviert und zum ersten Mal konnten wir auch an unserer herrlichen neuen Theke frisches Jever-Pils gezapft bekommen.
Es war ein rundum sehr schöner und harmonischer Abend an Bord unseres Dampfers, ein tolles Debüt. Vier Mann haben zum ersten Mal  an Bord auch herrlich geschlafen.
 
Wir bleiben bis über Neujahr noch am jetzigen Platz liegen und gehen dann ein letztes Mal zurück zum Ausrüstungsplatz, um dort die letzten Arbeiten endlich zu erledigen und dann im Frühjahr in die Dampferprobung und noch einmal in die Werft nach Emden zu gehen.
 
Darüber werde ich ausführlich im Januar berichten.
  
Im Namen des Vorstandes übersende ich Ihnen und Euch herzliche Weihnachtsgrüße und alle guten Wünsche für ein gesundes und  zufriedenes Neues Jahr 2016.

Mit besten Grüßen,

Ihr und Euer

Traditionsschiff Prinz Heinrich von 1909 e.V.
Dr.Wolfgang Hofer
1.Vorsitzender 


» Aktuelles

Prinz Heinrich - News

» Fortschritte & Neues

Rund um die "Prinz Heinrich"

» Partner & Förderer

Unsere Unterstützer